Sonntag, 1. Januar 2012

Weihnachtspost von lieben Freunden (Teil 1)

Hallo!

Es ist ja jetzt nicht so, dass Weihnachten mager ausfällt, weder was die Geschenke betrifft, noch bei den leckeren Sachen die Kalorien ohne Ende haben.

Doch Mama hatte uns ja auch noch bei Wichteln angemeldet, die Bilder habt Ihr schon gesehen und dann gibt es aber noch soooo viele liebe Freunde die an uns denken und die Paketboten gaben sich die Klinke in die Hand und stellten in unserem Urlaub auch einfach mal was vor die Tür. (Dank an unsere Nachbarin die es mal zu sich in Sicherheit gebracht hat)

Wir durften jeden Tag ein Paket auspacken und es werden noch Sendungen erwartet....

Ich fange jetzt mal an:

23.12.
Es sei nichts weihnachtliches und wir sollen ruhig auspacken
das Papier sagt aber anderes

und der Inhalt erst recht ;-)

Ein Tag vor HeilgAbend
die richtige Übung für den Geschenkeauspackmarathon

Ich glaube ich brauche mal Hilfe

Louisa ist ganz happy über den Schmetterling

und Bücher kommen immer gut

Die Karte ist so toll
Mama bewundert das immer weil Ihr so was gar nicht liegt

Danke Alex
wir haben uns riesig gefreut
Mama hat bei Allem gejubelt und gekiekst

An heilig Abend und am ersten Feiertag hat Mama beschlossen wir hätten genug Geschenke und verschob das nächste Auspacken.
26.12.
Was mag wohl in so einem großen Paket sein?

Es sieht auf jeden Fall wunderschön aus
Glitzer und Glimmer
und Mama hat schon was damit geplant

Das Auspacken läuft schon wie am Schnürchen

aaahhhh, sooo viele schöne Dinge

und das ist für mich

wer genau hinsieht bemerkt, dass Louisa geschminkt ist

ist die SCHÖN!!!!!

da muss Louisa auch mal rüberschauen

aber deren Gesicht leuchtet auch gerade

Filly!!!!!!

Danke an das "Chaoshaus"
ihr habt uns glücklich gemacht

Am nächsten Tag rückte Mama dann ein grünes Paket raus und meinte da drin wäre der Sonnenschein.

Louisa nimmt das mal fachmännisch in die Hand

tatsächlich Weihnachtsgrüße mit Sonnenschein



gut, dass Louisa gerne hilft


Danke an die "Sonnenscheinfamilie"
von den Badesternen habe ich Louisa schon einen geschenkt
und sie hat das Badewasser mit Begeisterung geschlürft
Mama und Papa werden da wohl eher das flüssige Zeug in der Flasche schlürfen, hihi
 Am gleichen Tag kam auch noch lieber Besuch, natürlich gab es auch Geschenke, doch Mama hat hier nur Knuddelbilder gemacht.

Schaut mal, bei Michelle fühle ich mich total wohl
Wäre sie doch fast meine Babysitterin geworden,
doch dann ist sie leider weggezogen

Danke Michelle
Mama hat sich die Bastelidee für die Geschenkverpackung ganz genau gemerkt
und wird es spätestens beim nächsten Kindergeburtstag umsetzen

Jetzt aber mal genug für heute, morgen gibts noch mehr, wir durften ja schließlich auch nicht alles an einem Tag auspacken.

Bussis

Eure Jolina

Kommentare:

  1. Ach ja - das sieht aber toll aus, sooo viele schöne Geschenke ♥♥♥

    Küsschen an dan Jolinaclan

    AntwortenLöschen
  2. Tausend Dank auch von uns an Euch, Ihr Lieben! Fotos folgen...wir sind spät, aber auch noch nicht ganz fit!

    Ich hoffe mal, dass ich bei Louisa nicht komplett auf's falsche Pferd gesetzt habe!

    Viele liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie sich die Mädls gefreut ham!
    Schön....
    Ganz liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥