Mittwoch, 4. Mai 2011

Mama hatte schon Muttertag

Hallo!
Ja, heute ist noch gar kein Muttertag.
Doch in Louisas Kita kann man schlecht für 100 Kinder in 4 Gruppen Muttertag an einem Tag durchziehen.
So ist bei den "Flitz-Kids" diese Woche fast ununterbrochen Muttertag.

Zuerst wurden die Mamas in die abgedunkelte "Bewegungsbaustelle" geführt dort durften sie sich bequem auf Matten legen und wurden bei Entspannungsmusik und einer wunderschönen Geschichte von den Kindern massiert. (Mama überlegt glaube ich schon mich doch bei die Flitz-Kids zu geben nur um noch drei Jahre Muttertag dort genießen zu dürfen, hihi)

Dann wurden die Mütter im Gruppenraum mit Kaffee und Kuchen, bedient von den Kindern, verwöhnt und dann gabs noch Geschenke. Eine selbstgebastelte Rose mit Herz und Lavendelparfüm.

So, heute habe ich Euch mal was von Louisa erzählt, finde ich nicht mehr als gerecht, denn sie ist ein sehr, sehr wichtiger Mensch in meinem Leben.

Bussis

Eure Jolina

Kommentare:

  1. Naaaa da hat meine Beste Freundin dich aber ordentlich verwöhnt,wa martina?
    hihihihi vooooll süüüüüüüüüüss <3 <3 <3
    wenns doch auch zuhause so wäre,wa? :D

    knutsch Nike

    AntwortenLöschen
  2. Oh,was für ein tolles Muttertagsgeschenk und da ist es natürlich vollkommen unwichtig ob der Muttertag heute oder erst am Sonntag ist.
    Auch muß man sagen,was für ein toller Kiga,bei unserem hab ich so etwas noch nicht erlebt in all den 4 Jahren.Ich hoffe,Du hast es genossen :-)
    Sei lieb gegrüßt
    Veronika

    AntwortenLöschen
  3. Oh so toll... Da werd ich direkt ein wenig neidisch... Lass dir das mal schön von der Louisa zeigen.. dann kannst du deine Mama auch richtig toll verwöhnen...:) GLG Anja

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥