Montag, 11. April 2011

Helm auf!

Hallo!
Heute zeige ich Euch mal "Alte Kamelle"
Na ja, vom 3.4. sind diese Bilder.
Da Mama nicht gerade der größte Fahradfahrfan ist war es letztes Jahr ganz nach ihrem Geschmack, dass ich noch nicht im Fahrradsitz sitzen konnte und ein Helm in meiner Größe? Vergiss es!
Doch am Sonntag haben wir es getestet, und nach hier und da verstellen, zurren und schrauben:

 Passt, wackelt und hat Luft!
.
Und wenn man einen Helm hat, dann fehlt nur noch der Test ob ich Sattelfest bin.
 Auch hier wieder Einstellen, festschnallen, zurren, Geht doch!

 Auf gehts zur Testrunde mit Papa.

Ich halte mich mal an seinem T-Shirt fest und als Wegzehrung habe ich ja mein Brötchen, dass ich um keinen Preis hergebe, Nein! Nein! Sonst geht meine Jolina-Sirene los.
.
Bin mal gespannt ob es dieses Jahr eine Fahrradtour gibt, hihi, dann kann man Mama hinterher unters Sauerstoffzelt legen.
.
So das wars mal wieder, doch bevor ich Euch meine Bussis schicke frage ich Euch:
"Habt Ihr schon bei der Verlosung zum Buch Sternschnuppe 21 und anderen Nettigkeiten teilgenommen? Nö? Dann aber schnell mal rüberklicken und zwar HIER KLICKEN! "

Bussis mit Helm

Eure Jolina

Kommentare:

  1. Huhuu meine liebe,

    man du akzeptierst das blöde teil tatsächlich???
    Ich HASSE es !! und aufm fahrradsitz halt ich auch keine ruhe, so das mama immer gleichgewicht ausbalancieren muss hihihihi... musste mal ausprobieren, macht spaß :)...

    knutsch dich

    AntwortenLöschen
  2. Hui, die junge Dame hält sich gut.
    Laurin hat bei seiner ersten Fahrt und ich habe nur geschoben nur gebrüllt, hätte ihm besser auch was zu mümmeln gegeben.
    Auf dem Rückweg war er friedlicher aber fahren immer noch nicht erlaubt.
    Er sitzt auch nicht so toll darin! Naja, werd erstmal weiter schieben.
    Ach, so ein Waldtag in voller Matschmontur kann auch ganz cool sein.
    Meine Große würde sich freuen, die ist nur eine halbe Prinzessin - sind wühlt nämlich mit den Händen im Matsch - so richtig non Prinzessin like! Ich Krieg das kaum unter den Nägeln weg..... Trotz schrubben!
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag Fahrrad fahren auch so gar nicht.. deshalb versuch ich das auch gar nicht mit den Kiddies *G* wir bevorzugen nen anderen Sattel mit vier Beinen drunter um uns sportlich fortzubewegen...:) und das ist mindestens genauso schön......... LG Anja

    AntwortenLöschen
  4. Ja, das mit dem "passendem Helm" kennen wir auch sehr gut. Alicia hat zum Geburtstag einen in Größe XS bekommen und der könnte noch ein Tick kleiner sein ( Kopfumpfang 42 cm )

    Deine Mama soll sich nicht so anstellen Fahrradfahen, bei dem richtigen Wetter ist sooooo schön.
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jolina,

    das schaut aber schon ziemlich professionell aus, wie Du hinten im Fahradsitz sitzt!

    Deine Mama wird sich schon mal aufraffen, Dich durch die Gegend zu chauffieren, wo bald der Sommer ins Haus steht :) !

    Viele liebe Grüße

    Miriam (die auch ein "Bergaufschieber" ist) mit Valentin

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥