Sonntag, 8. August 2010

Es ist WEINFEST bei uns in Bretzenheim

Hallo!
Dieses Wochenende war Weinfest bei uns in Bretzenheim.
Und Oma und Opa sind von ihrer 4 wöchigen Wohnmobiltour in den deutschen Norden auf dem Heimweg bei uns vorbeigekommen.
Hey Jeremy die waren sogar in Hamburg, doch Du warst da ja in Berlin, hihi.


Da Oma und Opa schon Samstag da waren konnten sie bei Louisa und mir Babysitter machen und Mama und Papa konnten das erste mal seit über 4 Jahren Abends weggehen.


Vanessa hat auch gleich ein Beweisfoto von den beiden gemacht, sonst glaubt das eh keiner.


Ach ja Mama, warst Du sehr müde als ich dann am Sonntag schon um 5.40h wach war?


Am Sonntag sind dann Oma und Opa mit uns allen zum Weinfest.
Ich muss Euch unbedingt ein paar Bilder von hier zeigen, ich finde wir wohnen hier echt schön.
Und unser Weinfest ist ne Wucht, denn es findet auf dem "Plagge" statt. Das ist ein richtiger alter Marktplatz mit riesigen, alten Kastanienbäumen und rundrum alte Gebäude und sogar ein Schloss.
Schlösser hat Bretzenheim übrigens gleich drei Stück: Das eine am Plagge, dann das alte ganz zerfallene durch das wir jeden Morgen durchlaufen um zum Kindergarten zu kommen und noch eins in dem noch richte Grafen wohnen.













Louisa schaut sich die Sache mal genauer an.














Es gab natürlich auch "Digge Bagge Musig" wie Mama das nennt. Doch die haben auch echt fetziges drauf und mir gefällt ja bekanntlich alles das nur etwas ähnliches wie Musik ist.






Das ist er: Der Bretzenheimer Wein

Am Weinfest läuft wahrscheinlich schon so ein ganzer Weinberg durch die Kehlen.


Papa und Opa haben erstmal was zu trinken besorgt.



Ich hätte gerne mein Mittagsschläfchen gemacht, doch trotz ruhiger Ecke im Winzerhof war ich viel zu neugierig um meine Äuglein zuzumachen.









Mmmmh, Tafelspitz. Mama hat mir auch ein paar Bröckchen von den Kartoffeln abgegeben.




Da sitzen sie nun und essen wieder und ich????



Ach ja, auch auf einem Weinfest gibt es für Louisa : Pommes, wie langweilig!!!!



Ich hatte auf jeden Fall Spaß und schaut mal mein Kleid, das hat mir Mama am Samstag Morgen unter lautem Fluchen noch schnell genäht.

Ich habe zwar genug Klamotten im Schrank, aber wenn sie meint.....





Nachdem Louisa mal wieder maulte und nach Hause wollte gabs keinen Kuchen von den Landfrauen, sondern Kekse von Oma, auch okay.



Dann gingen wir ne Runde schaukeln.







Und schaut mal wer mich da an schuppst.

Hallo Hella! Schön, dass ihr uns auch mal besucht!





Da Hella und Werner gekommen sind laufen wir doch nochmal aufs Weinfest.

Da gehts übrigens in den Schlosshof der am Weinfest offen ist.






Wir machens uns mit Winzersektsorbée und frischen Brezeln gemütlich.





Das ist meine Oma Heide und die Hella.

Prost!



Tanzvorführungen vom BCC gabs natürlich auch:







Sonst war die Bühne voll mit tanzenden Kindern. Louisa war dieses Jahr extrem scheu aber traute sich auch mal.








Hier ist sie mit meinem Kumpel Cedrik, der schon richtig mitmachen kann.

Warte nur 2011 rocke ich das Haus!!!




Weil ich aber so eine kleine Tanzmaus bin ist Mama dann mal mit mir auf die Bühne.

Schade, dass mir mein Mittagsschlaf fehlte, denn ich war inzwischen viel zu müde um noch groß im Takt zu wackeln.


















Schade, nun ist das Weinfest schon wieder vorbei, aber in zwei Wochen ist Kreuznacher Jahrmarkt und da ist das alljährliche Motto: "Nix wie enunner!"


Ich entlasse meine Sekretärin in ihren wohlverdienten Schlaf und gebe Euch noch ein dickes


Bussi


Eure Jolina































Kommentare:

  1. eeecht.. na so ein Mist... hätte ich sie ja glatt mal kennelernen können.. und nach ihrem Einverständniss fragen mit uns zwei.. ach nee warte mal..das muss ich ja bei deinem papa machen .. ohjeeee... bibberbibber...

    hihii..bei dem essen musst ich ja kichern..dacht echt, oh diesmal keine pommes..bis ich gelesen hab das es sie doch gab xD ... hihihi...

    wir waren he.te schwimmen.. .nd d. wirst es nicht gla.ben bin ganz allein mit meinem scwimmring geschwommen... mama sagt ja ich hatte was von nem dackel im wasser xD ..wie nett hhiii

    b.ssi

    AntwortenLöschen
  2. Habt ihr ein schönes Weinfest. Da kriegt man richtig Lust mal Bretzenheim zu besuchen :-)
    Das Kleid sieht total süß aus, Deine Mama kann ja echt schnell nähen - Hut ab!
    LG
    Annett

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥